B D E H K M N R V W
Be Bi Br

Bei einem Bienenstich sollte zunächst der Stachel entfernt werden, falls er noch in der Haut steckt. Dies kann durch vorsichtiges Schaben mit einer Kreditkarte oder einem ähnlichen Gegenstand erfolgen, ohne den Stachel weiter in die Haut zu drücken. Danach sollte die betroffene Stelle mit Wasser und Seife gereinigt und gekühlt werden, um Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren. Antihistaminika können helfen, die allergische Reaktion zu mildern. Personen, die allergisch auf Bienenstiche reagieren, sollten sofort medizinische Hilfe suchen, da schwere Reaktionen lebensbedrohlich sein können.

Skip to content